No Limit Texas Hold’em

No Limit Texas Hold’em

20. März 2020 0 Von Stephan
()

Die einfachen Regeln des No Limit Texas Holdem

 

  • Im Texas Holdem bekommt jeder der anwesenden Spieler zwei eigene Karten (Hole Cards) und muss mit diesen beiden Karten sowie den fünf Tischkarten, die allen Spielern zur Verfügung stehen, die bestmögliche Hand bilden. Um diese bestmögliche Hand zu bilden, steht es jedem Spieler frei, ob und wie er seine Hole Cards mit den Tischkarten kombiniert.
  • No Limit Texas Holdem wird ohne Limit gespielt. Dies bedeutet, Einsätze sind unbegrenzt möglich. Jeder Spieler kann stets so viel setzen wie er Geld oder Chips auf dem Tisch hat.

Hier geht es jetzt weiter mit dem Ranking der Hände

Hier geht es weiter mit “so wird gespielt”

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Smileys um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Zuletzt aktualisiert

Werbung