Gastautor werden

Du möchtest gerne Gastautor werden? Sehr gerne, allerdings gibt es es ein paar kleine Regeln, die es zu beachten gilt.

 

Welches Thema sollte Dein Beitrag enthalten?

Da es sich um einen Pokerblog handelt handelt, sollte es sich um pokern handeln.
Vielleicht hast Du ja selber einmal gepokert oder Du pokerst noch. Oder Du kennst jemanden aus Deinem privatem Umfeld der gepokert hat und kannst etwas über Suchtgefahren berichten. Grundsätzlich bin ich offen für jedes Thema solange es das Thema pokern berührt. Ach ja, es muss sich um von Dir selbst erstellten Text handeln, keine Kopien oder Zusammenstellungen von verschiedenen Websites.

 

Wie viele Worte sollte Dein Beitrag enthalten?

Ich denke, 250 Worte sollten die Untergrenze sein.

 

Was hast Du davon?

Natürlich stelle ich jeden Gastautor vor, d.h. er wird namentlich erwähnt, ebenso Dein eigener Blog. Somit erhälst Du automatisch einen link zu Deinem eigenen Blog, was Tante Google erfreut.

 

Sonstiges

Ich behalte mir vor eingereichte Beiträge ohne Begründung abzulehnen. Hierzu gehören z.B. Artikel, die überwiegend aus Werbung bestehen oder keinerlei Bezug zum pokern haben.

Noch interessiert?

Dann nimm doch Kontakt mit mir auf, am besten und schnellsten geht dies über mein Kontaktformular

Ein Gedanke zu „Gastautor werden“

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: